BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Ursula Freisler (2014): Validierung der automatischen Erfassung des Liege- und Bewegungsverhaltens von Pferden in Offenlaufställen.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Landtechnik, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 95. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Diese Arbeit hatte zum Ziel, das Liegeverhalten und die Aufenthaltsorte von Pferden in Offenlaufställen mit elektronischen Messgeräten zu erfassen und diese auf ihre Aufzeichnungsgenauigkeit anhand zusätzlich eingesetzter Videotechnik zu evaluieren. Zum Einsatz kamen zum einen ein GPS-Gerät (Wintec WBT-202) für die Aufzeichnung des Aufenthaltsortes und zum anderen ein HOBO Pendant G Datenlogger für die Aufzeichnung des Liegeverhaltens. Getestet wurde an acht Pferden in zwei Offenlaufställen unterschiedlicher Bauart, der Untersuchungszeitraum umfasste vier Tage pro Stall und das Aufzeichungsintervall der Logger betrug 30 Sekunden. Die Aufzeichnungsqualität der Messsensorik wurde der Videoaufzeichnung gegenübergestellt und mit der Cohens-Kappa-Analyse evaluiert. Die Analyse der Liegeloggerdaten ergab Kappa-Koeffizienten zwischen 0,85 und 0,95, die ein sehr gutes Übereinstimmungsergebnis belegen. Die GPS-Technik lieferte aufgrund hoher Signalverluste und –verzerrungen sehr lückenhafte und unvollständige Daten. Die hohe Ungenauigkeit in der Detektion zeigten auch die ermittelten Werte der Kappa-Analyse, die nur zwischen 0,23 und 0,51 lagen. Zudem wurden funktionale Unterschiede in der Signalfindung zwischen den eingesetzten Geräten festgestellt. Der Einsatz der HOBO Pendant G Logger kann für die Aufzeichnung des Liegeverhaltens von Pferden für weiterführende Arbeiten empfohlen werden, der Einsatz von GPS-Geräten in stallnahen Bereichen ist aufgrund unzuverlässiger Ergebnisse nicht geeignet.

Beurteilende(r): Quendler Elisabeth
1.Mitwirkender: Winckler Christoph
2.Mitwirkender: Bauer Thomas

© BOKU Wien Impressum