BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Dissertation:

Hanna Dellago (2012): FUNCTIONAL CHARACTERIZATION OF THE MULTI-TALENTED PROTEIN SNEV HPRP19/HPSO4 INTERACTORS AND POST-TRANSLATIONAL MODIFICATIONS.
Dissertation - Institut für Angewandte Mikrobiologie (IAM), BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 119. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Unsere heutige hohe Lebenserwartung stellt eine große Herausforderung für unser Sozial- und Gesundheitssystem dar. Dennoch mangelt es bislang an einem tiefer gehenden Verständnis für die molekularen Prozesse, die der Entstehung von alterungsbedingten Krankheiten zugrunde liegen. Die Identifizierung und Charakterisierung von Faktoren, welche „gesundes“ Altern fördern, ist grundlegend für die Zukunft unserer Gesellschaft. Der von uns identifizierte DNA Reparaturfaktor SNEV/hPso4/hPrp19 bewirkt bei Überexpression in humanen Zellen ein Verdopplung der replikativen Lebensspanne, gekoppelt an ein geringeres Ausmaß von basaler DNA Schädigung und erhöhte Widerstandskraft gegen oxidativen Stress, während Zellen mit reduzierten SNEV Proteinlevels schneller Seneszenz erreichen als entsprechende Wildtypzellen. Daher ist SNEV ein vielsprechender potentieller Modulator von gesundem Altern. Im Rahmen der vorliegenden Dissertation haben wir verschiedene Aspekte der zellulären Funktion von SNEV untersucht. Zum einen konnten wir zeigen, dass SNEV aufgrund von oxidativem Stress und DNA Schaden von der Kinase ATM, dem Hauptregulator der zellulären Stressreaktion, phosphoryliert wird. ATM-abhängige Phosphorylierung moduliert nicht nur die Funktion von SNEV für DNA Reparatur und Resistenz gegen programmierten Zelltod, sondern beeinflusst auch die zelluläre Lebensspanne. Zum anderen haben wir die Interaktion von SNEV und Exo70, einer Komponente des Exocyst Komplex, untersucht und konnten Exo70 eine bisher unbekannte Rolle im prä-mRNA Splicing zuordnen. Zudem haben wir zwei neue Exo70 Isoformen entdeckt und konnten zeigen, dass alternatives Splicing von Exo70 in Abhängigkeit von Zelltyp und Zellalterung differentiell reguliert wird. Somit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis von Stressreaktionen, Zellalterung und alterungsbedingten Krankheiten.

Betreuer: Grillari Johannes
1. Berater: Wilson Iain B.H.

© BOKU Wien Impressum