BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Pia Anna Jakica Haas (2018): The role of nitrate reductase in the interaction between Arabidopsis thaliana and Serendipita indica.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Abteilung Pflanzenschutz, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 69. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Serendipita indica ist ein endophytischer Pilz, der das Wachstum einer Vielzahl an Wirtspflanzen fördert, einschließlich der nicht mykorrhizierbaren Modellpflanze Arabidopsis thaliana. Es wird vermutet, dass dieser Pilz die Zufuhr von Stickstoff in den Pflanzen fördert und dadurch zu einem erhöhten Pflanzenwachstum führt. Die Nitratreduktase (NR) ist im Nitratassimilierungsweg das erste limitierende Enzym. Ziel dieser Arbeit war es, die Rolle von NR und die Beteiligung der mitogen-aktivierten Proteinkinase 6 (MPK6) während der S. indica-A. thaliana- Interaktion aufzuklären. Es wurden die Veränderungen in der Transkriptionsregulation der beiden durch den Pilz beeinflussten NR-Gene Nia1 und Nia2 untersucht. Ferner wurden verschiedene A. thaliana-Genotypen, nia1, nia2, nia1nia2 und mpk6, mit S. indica inokuliert und die Wachstumsparameter gemessen. Schließlich wurde der NR-Assay mit dem Sprossmaterial zu verschiedenen Zeitpunkten durchgeführt, die den verschiedenen Besiedelungsphasen des Pilzes entsprachen. Diese Arbeit zeigt, dass nur das Sprossgewicht des Wildtyps bei S. indica-Besiedlung signifikant erhöht war. Zusätzlich wurde die Wurzelmorphologie aller Linien bei Pilzbesiedlung verändert, mit Ausnahme von mpk6 und nia1nia2. Darüber hinaus löste S. indica in verschiedenen Besiedlungsstadien Veränderungen in den Expressionsniveaus von Nia1 und Nia2 aus und die NR-Aktivität wurde durch S. indica-Besiedlung erhöht. Unter allen Linien zeigte mpk6 weder eine Wachstumsförderung noch eine Erhöhung der NR-Aktivität bei Pilzbesiedlung. Diese Studie zeigt, dass die Wurzelbesiedlung durch S. indica die NR signifikant beeinflusst und mit MPK6 assoziiert ist.

Beurteilende(r): Steinkellner Siegrid
1.Mitwirkender: Wieczorek Krzysztof

© BOKU Wien Impressum