BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Alexander Genser (2018): Identification of critical ride comfort sections with a validated vehicle model in Monte Carlo simulations.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Angewandte Statistik und EDV (IASC), BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 107. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Mit dem Ziel den Straßenverkehr sicherer zu machen und damit Unfälle und Konflikt- situationen zu verringern, wurden in den letzten Jahrzehnten eine große Menge an Sicherheitssystemen entwickelt. Neben diesen entwickelten Systemen, soll das autonome Fahrzeug einen wesentlichen Beitrag zu einer sicheren Mobilität der Zukunft leisten. Mit der Einführung von autonomen Fahrzeugen ändert sich die Rolle des Fahrzeuglenkers erheblich. Dieser greift nicht mehr aktiv in das Fahrverhalten ein, sondern wird viel mehr zum Fahrgast. Damit ergibt sich die Notwendigkeit die Fahrt so angenehm wie möglich zu gestalten und mögliche negative Effekte, wie unangenehmen Fahrkomfort, ausklammern zu können. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sollen Fahrkomfortdaten a priori in einer digitalen Karte verfügbar sein, um eine möglichst effiziente Fahrmanöverplanung bewerkstelligen zu können. In dieser Arbeit wird ein Simulationsframework entwickelt, das es ermöglicht Fahrkomfortdaten zu generieren und mit dem offen verfügbaren Verkehrsgraphen zu verbinden. Dabei werden Straßendaten in eine Simulationsumgebung immigriert und daraus produzierte Fahrzeugdynamikdaten mit realen Testdaten abgeglichen. Um eine fundierte Datengrundlage für die Fahrkomfortauswertung zu generieren, wird eine Modelloptimierung und eine statistisch repräsentative Monte Carlo Simulation durchgeführt. Outputdaten werden folglich auf Basis der ISO2631-Richtlinie frequenzgewichtet und anhand vorgeschlagener Bewertungsmethoden prozessiert. Die vorgelegte Arbeit stellt damit eine Werkzeugkette zur Verfügung, die zur Erweiterung von digitalen Karten und damit zur sicheren und komfortablen Manöverplanung beiträgt.

Beurteilende(r): Leisch Friedrich

© BOKU Wien Impressum