BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Isabella Sophia Messinger (2021): Vergleich subjektiver und ermittelter Zugangszeiten zu Haltestellen des öffentlichen Verkehrs.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Verkehrswesen (IVe), BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 185. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Eine möglichst kurze Zugangszeit zur nächstgelegenen Haltestelle des öffentlichen Verkehrs (ÖV) ist ein entscheidendes Kriterium für die ÖV-Nutzung. Ziele der vorliegenden Arbeit sind der Vergleich subjektiv empfundener mit ermittelten Zugangszeiten und die Eruierung von Einflussfaktoren auf die Übereinstimmung der Zugangszeiten. Mithilfe einer Literaturrecherche werden unter anderem Vorgaben zu Zugangszeiten in der österreichischen Gesetzgebung und bei den Verkehrsverbünden erarbeitet. Im empirischen Teil werden nach dem Einführen eines sogenannten Übereinstimmungsfaktor mögliche Einflussfaktoren für die Einschätzungsqualität der Zugangszeiten analysiert. Dazu werden einerseits Datensätze der österreichweiten Mobilitätserhebung „Österreich unterwegs 2013/2014“ und über die Verkehrsauskunft Österreich ermittelte Daten ausgewertet. Zur genaueren Überprüfung von Einflussfaktoren werden andererseits in der niederösterreichischen Stadt Baden an drei Haltestellen Befragungen durchgeführt. Die Auswertung wird äquivalent zu der ersten durchgeführt. Die Zugangszeiten werden im Allgemeinen überschätzt. Dies liegt unter anderem an der mangelnden Kenntnis über die Lage der nächsten Haltestelle, weshalb nicht wie gefordert die Zugangszeit zu dieser, sondern zu einer anderen angegeben wird.

Beurteilende(r): Gühnemann Astrid
1.Mitwirkender: Klementschitz Roman

© BOKU Wien Impressum