BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Anja Jacqueline König (2021): Das Image der österreichischen Landwirtschaft und der Person „Landwirtin“ bzw. „Landwirt” aus der Perspektive verschiedener Ernährungsweisen.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 93. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Welches Image die österreichische Landwirtschaft in der Bevölkerung hat wurde bereits mehrfach untersucht, aus der Perspektive verschiedener Ernährungsweisen (omnivor, vege-tarisch und vegan) allerdings noch nicht. Diese Arbeit soll den Wissenstand zum Image der österreichischen Landwirtschaft durch diese Perspektive erweitern. Mittels einer online Umfrage wird das Image der österreichischen Landwirtschaft und der Person „Landwirtin bzw. Landwirt“ untersucht. Weiters werden eventuelle Zusammenhänge zwischen dem Image und verschiedenen demografischen Merkmalen bzw. verschiedenen Ernährungsweisen aufgezeigt. Außerdem wird untersucht, inwieweit Medien eine Rolle in Bezug auf die Ernährungsweisen und das Image spielen. Generell kann gesagt werden, dass die österreichische Landwirtschaft ein sehr positives Image aufweist. Dabei besteht ein Zusammenhang zwischen dem Interesse an landwirtschaftlichen Themen und dem Image. Tendenziell kann gesagt werden, dass die österreichische Landwirtschaft bei jüngeren Personen ein schlechteres Image aufweist, als bei älteren Personen. In Bezug auf die Ernährungsweise kann gesagt werden, dass Personen mit einem vegetarischen oder veganen Ernährungsstil ein schlechteres Image von der österreichischen Landwirtschaft aufweisen als Personen, die sich omnivor ernähren. Es besteht kein Zusammenhang zwischen dem Image der Landwirtschaft und dem Geschlecht, dem Bildungsgrad oder dem ländlich bzw. städtisch geprägten Aufwachsen. Die Person „LandwirtIn“ wird eher als junge, moderne, tierliebende Person, die Rücksicht auf die Umwelt nimmt, gesehen.

Beurteilende*r: Vogel Stefan

© BOKU Wien Impressum