BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Daniel Harreither (2018): Schadentypenkatalog und Zustandsbewertung für Schutzmaßnahmen der ÖBB gegen Steinschlag in der Sturzbahn und im Ablagerungsgebiet.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Alpine Naturgefahren (IAN), BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 211. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Im Rahmen dieser Arbeit wurde ein einfacher und nachvollziehbarer Leitfaden zur Zustandsbewertung von typischen Schutzbauwerken der ÖBB gegen Steinschlag in der Sturzbahn und im Ablagerungsgebiet zu entwickeln. Um die ÖBB-internen Regelwerke der Instandhaltung und die aktuelle ONR 24810 auf mögliche Abweichungen untersuchten zu können, wurden sie miteinander verglichen und die Unterschiede ausgearbeitet. Da die Zustandsbewertung der Bauwerke eine essentielle Rolle in der Instandhaltung darstellt, muss diese nach einem einfachen, nachvollziehbaren und strukturierten System erfolgen. Derzeit wird die Instandhaltung von Schutzbauwerken der ÖBB durch ein für alle Unterbauanlagen gültiges Regelwerk festgelegt, weshalb die Vorgehensweisen und Richtlinien sehr allgemein formuliert sind. Daher wurde im Rahmen dieser Arbeit ein Schema entwickelt, dass mithilfe von Leitfäden eine einfache und an die Bedürfnisse der ÖBB angepasste Bewertung der Bauwerke ermöglicht. Dazu wurden typische Steinschlagschutzbauwerke der ÖBB in der Sturzbahn und im Ablagerungsgebiet erhoben und beschrieben. In weiterer Folge wurde der bereits existierende Schadenkatalog „Technischer Steinschlagschutz - Handbuch zur Durchführung einer Bauwerkskontrolle“ weiterentwickelt, welcher die typischen Schäden bzw. Mängel an diesen Bauwerken beschreibt und deren Schadensklasse definiert. Diese aufgenommenen und nach deren Schwere klassifizierten Schäden bzw. Mängel dienen als Eingangsparameter der entwickelten Leitfäden, die durch ein einfaches und nachvollziehbares Entscheidungsbaumsystem zur entsprechenden Zustandsklasse des Bauwerks führen. Um die Aufnahme der Schäden bzw. Mängel und die Zustandsbewertung der Bauwerke im Gelände für die ausführenden Arbeiter zu erleichtern, wurde der erstellte Schadenkatalog und die erarbeiteten Leitfäden in gekürzter Form in einem Handbuch zusammengefasst.

Beurteilende(r): Hübl Johannes
1.Mitwirkender: Suda Jürgen

© BOKU Wien Impressum