BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Stefanie Nicole Blank (2022): Aktive Mobilität in Gars am Kamp mit Schwerpunkt Radverkehr.
Diplomarbeit / Masterarbeit - Institut für Verkehrswesen (IVe), BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 171. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Kurzfassung In dieser Masterarbeit wird für die niederösterreichische Gemeinde Gars am Kamp im Waldviertel ein integriertes Verkehrskonzept mit Fokus auf die aktive Mobilität (zu Fuß und mit dem Rad) erarbeitet. Besonders betrachtet werden hierbei die Wege zu und von den Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, sowie die Bedürfnisse der Personen, die sich häufig in der Gemeinde aufhalten. Hierzu werden Literaturrecherche, eine Befragung und Begehungen bzw. Befahrungen vor Ort - inklusive Querschnittsmessungen - durchgeführt. Es können im Zuge der durchgeführten Methoden und der Ergebnisse der Befragung einige Problemstellen ausgemacht und in das Verkehrskonzept integriert werden. Die angegebenen Problemstellen decken sich meist mit den verkehrstechnischen Analysen der Autorinnen und untermauern somit zusätzlich deren Wichtigkeit. Aus der Befragung geht weiters hervor, dass sich der Großteil der Befragten eine Förderung aktiver Mobilität wünscht. Durch einige Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, sowie andere Points of Interest, werden Maßnahmen - wie beispielsweise eine Temporeduktion und bauliche Maßnahmen für den Radverkehr - notwendig. Diese werden durch Basisliteratur unterstützt. Bei dem gesamten Konzept handelt es sich schlussendlich um erarbeitete Maßnahmenvorschläge für ein umfassendes Radwegenetz, die der Gemeinde zur Verfügung gestellt werden. Diese könnten von der Gemeinde in Zukunft umgesetzt werden. Nach einiger Zeit kann daher untersucht werden, ob und wie die Maßnahmen umgesetzt und angenommen wurden. Außerdem kann bei einer erneuten Befragung festgestellt werden, ob sich neue Ergebnisse, vor allem bezüglich der Verkehrsmittelnutzung, ergeben.

Beurteilende*r: Stark Juliane
1.Mitwirkender: Meschik Michael

© BOKU Wien Impressum