BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Gerald Rudolf Grandits (2004): Verkehrstechnischer Vergleich plangleicher Knoten mit dem Simulationsprogramm VISSIM 3.60.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Straßenknoten sind aus verkehrstechnischer Sicht wichtige Elemente in Straßennetzen und haben einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Verkehrsablaufes. Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit den verkehrstechnischen Eigenschaften von plangleichen Knotenpunktsformen, um deren Einsatzbereiche und Grenzen aufzuzeigen. In der Literaturanalyse werden neben den bekannten konventionellen Formen auch einige unkonventionelle Formen aus dem Ausland beschrieben. Es werden die Merkmale der makroskopischen und mikroskopischen Verkehrssimulationsprogramme erläutert und einige in der Praxis verwendete Modelle näher vorgestellt. Den wesentlichsten Teil der Diplomarbeit stellt die Simulation von ausge-suchten Knotenformen mit dem Simulationsprogramm VISSIM 3.60 dar. Dabei wird untersucht, ob die vorgestellten Kreisverkehr Sonderformen als Alternative zu herkömmlich konventionellen Lichtsignalanlagen Anwendung finden können. Die Beurteilung der verkehrstechnischen Eigenschaften verschiedener Knotenformen erfolgt anhand der Reisezeiten bei unterschiedlichen Verkehrsbelastungen. In einer Gesamtbetrachtung der Ergebnisse kommen die geringeren Reisezeitwerte und höheren Einsatzgrenzen der Kreisverkehr Sonderformen bei allen untersuchten Verkehrsbelastungen zum Ausdruck, sodass der Einsatz der Kreisverkehr Sonderformen unter dem Kriterium der Leistungsfähigkeit empfohlen wird. Nachteilig ist der größere Platzbedarf. Weiterer Forschungsbedarf besteht in Hinblick auf die Führung der nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer, eine verkehrsabhängige Steuerung der Lichtsignalanlagen und die Wirtschaftlichkeit.

Beurteilende(r): Sammer Gerd

© BOKU Wien Impressum