BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Maria Bruckner (2005): Vegetationsökologische Aufnahme einer alten Kulturlandschaft in Lunz am See.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Ziel der Arbeit war eine vegetationsökologische Aufnahme einer alten Kulturlandschaft in Lunz am See, mit dem Ziel, die Auswirkungen der Änderungen in der Landnutzung zu dokumentieren. Die historische Entwicklung der Flächen geht von Acker und Wiesen zu Brache und Wald. Die Aufnahme erbrachte, dass intensiv genutzte Wiesen artenärmer sind als weniger intensiv genutzte. Extensiv genutzte Flächen zeigen eine heterogene Struktur mit unterschiedlichem Bewuchs. Brach liegende Flächen haben die Tendenz zum ¿Zuwachsen¿ mit Gehölzen. Aktuelle Aufforstungen befinden sich vor allem auf ehemaligen Wiesen bzw. Weiden, die sich in steiler Hanglage befinden. Die Arbeit bestätigt den aktuellen Trend zur Ausdehnung des Waldbestands. Dies bedeutet den Verlust einer alten Kulturlandschaft.

Beurteilende(r): Holzner Wolfgang

© BOKU Wien Impressum