BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Franz Hoeftberger (2006): Kapazitäts- und Einsatzzeitanalyse als Grundlage für die Belastungssimulation der Sätechnik in Mittel- und Osteuropa.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 150. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Die mittel- und osteuropäischen Länder zeigen in ihrer landwirtschaftlichen Struktur sehr große Unterschiede. Für Landmaschinenhersteller ist es deshalb eine große Herausforderung ihre Maschinen so zu konstruieren, dass sie den verschiedenen Gegebenheiten optimal angepasst sind und dass sie den auftretenden Belastungen standhalten. Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden inwieweit sich die Einsatzparameter ( Arbeitsbreite, Arbeitsgeschwindigkeit, Geschwindigkeit am Vorgewende,..) der Sätechnik in den einzelnen Ländern voneinander unterscheiden. Ausgehend von statistischen Daten über die Flächenstruktur in den verschiedenen Ländern und Regionen werden zwei Aspekte behandelt. Im ersten Teil wird eine Kapazitätsanalyse durchgeführt. Voraussetzung dafür ist die Bestimmung der verfügbaren Feldarbeitstage für die Sätätigkeit. In Kombination mit dem Arbeitszeitbedarf aus landtechnischen Planungsgrundlagen wird daraus eine Maschinenbedarfsermittlung durchgeführt. Der zweite Teil geht auf die Einsatzzeiten der Sämaschinen ein. Dafür wird sowohl die Arbeit am Feld, der Wendevorgang und die Hof-Feld-Entfernung in verschiedenen Modellen simuliert. Die Modellergebnisse zeigen gegliedert nach Maschinentyp, Arbeitsbreite und Einsatzbedingungen welche Unterschiede aufgrund der verschiedenen landwirtschaftlichen Struktur auftreten können. Gerade bei den, für die mechanische Festigkeit der Sämaschinen, relevanten Wende- und Transportzeiten zeigen sich Abweichungen die mehr als das doppelte zwischen Kleinst- und Größtwert betragen können. Für die Validierung der berechneten Ergebnisse wurden verschiedene landwirtschaftliche Betriebe befragt und außerdem wird mit Hilfe von Satellitenbildern die Flächenstruktur stichprobenartig überprüft.

Beurteilende(r): Boxberger Josef

© BOKU Wien Impressum