BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Alexander Leitner (2007): Plant compatibility of recycled construction materials for use in Gravel Turf.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 93. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Im Rahmen des EU ko-finanzierten Projektes “Green Concrete”, dessen Ziel es ist die Eignung von Recyclingmaterialien für den Aufbau eines Schotterrasens zu untersuchen, wurden im Zeitraum von Dezember 2006 bis Jänner 2007 10 Recycling Baustoffe und 4 Naturschotter teilnehmender Firmen aus Österreich, Deutschland und Italien auf ihre Pflanzenverträglichkeit untersucht. Die Recyclingmaterialien wurden als reiner Ziegelbruch, reiner Betonbruch und gemischte Hochbauabrissmaterialien deklariert. Der Wachstumstest mit Kresse gemäß der österreichischen Kompostverordnung BGBl-Nr.292 (2001) wurde in modifizierter Form für die Untersuchungen angewandt. Die bewerteten Parameter waren Pflanzenfrischsubstanz, Keimrate, Sprosslänge, Pflanzenfarbe und Wurzelwachstum der angesetzten Kresse. Diese Werte wurden in Relation zu einem Referenzsubstrat, aus Aussaaterde und Tennismehl, angegeben und miteinander verglichen und bewertet. Der modifizierte Wachstumstest zeigte sich als geeignet, Auskunft über die Pflanzenverträglichkeit von Recyclingmaterialien zu geben. Die Pflanzenverträglichkeit des reinen Zeigelbruchs kann man als „gegeben“ bezeichnen die der gebrochenen Hochbauabrissmaterialien ebenfalls als „gegeben“. Die reinen Betonbrüche erreichten keine guten Ergebnisse, hier wurde die Pflanzenverträglichkeit als „mäßig gegeben“ bis „nicht gegeben“ eingestuft. Die untersuchten Naturschotter hatten durchwegs eine gute Pflanzenverträglichkeit. Es wurden die getesteten Recyclingmaterialen auch unter Zusatz von 25 % Kompost untersucht. Die Zumischung von Kompost hatte auf alle Parameter einen positiven Einfluss.

Beurteilende(r): Florineth Florin

© BOKU Wien Impressum