BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Hermann Hansen (2008): Monitoring von revitalisierten Teilstrecken des Mödlingbaches im Stadtgebiet von Mödling.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 101. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Die vorliegende Arbeit untersucht ingenieurbiologische Bauwerke an zwei Abschnitten am Mödlingbach im Stadtgebiet von Mödling. Seit 2000 werden Restrukturierungsarbeiten in Kooperation mit der Gemeinde Mödling, von Studierenden der Universität für Bodenkultur und der Abteilung Wasserbau der Niederösterreichischen Landesregierung durchgeführt. Dabei wurden die versiegelte Niederwasserrinne und seitliche Berme aufgebrochen und ingenieurbiologische Maßnahmen zur Renaturierung und dem Hochwasserschutz geschaffen. Untersucht wurden, nach ein bzw. zweijähriger Fertigstellung der Faschinenbuhnen, Faschinenreihen, Flechtzäune und einem Rangenverbau, der Zustand und Wirkung und die Vitalität der verwendeten Weiden. Weiters wurde anhand von Tiefenmessungen an Querprofilen der Zustand der Sohl-Struktur eruiert. Die Untersuchungen zeigen im Durchschnitt einen sehr guten Zustand der Bauwerke sowie eine sehr gute Wirkung gegenüber dem Hochwasserschutz und eine durchwegs gute Retentionswirkung für Feststoffe. Die Vegetation hat sich sehr gut entwickelt und bietet neben dem Hochwasserschutz auch sehr positive ökologische und ästhetische Aspekte. An den erhobenen Querprofilen läßt sich die Zunahme von Fließgewässerstrukturen wie zum Beispiel Kolke, Furte usw. erkennen. Allgemein gesehen kann man von sehr guten Ergebnissen bei dieser Restrukturierung sprechen. Kleinere nachträgliche Arbeiten sind erforderlich und geringfügige Verbesserungen bzw. Alternativen möglich.

Beurteilende(r): Florineth Florin

© BOKU Wien Impressum