BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Eva Zimmermann (2008): Zustandsanalyse von Jungbäumen im Stadtgebiet Krems an der Donau.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 171. UB BOKU obvsg FullText

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Bäume in Städten haben erschwerte Lebensbedingungen. Auf Grund der positiven Wirkungen von Straßenbäumen, ist es wichtig die Standortbedingungen zu verbessern, um die vorzeitige Alterung zu verhindern. Baumpflanzungen helfen das extreme Stadtklima auszugleichen und bilden einen Lebensraum für viele Tierarten. Außerdem dienen sie als wichtiges Gestaltungselement für die räumliche Gliederung. Auch das Wohlbefinden der Menschen wird gesteigert. Im ersten Teil der Diplomarbeit wird auf die Situation der Jungbäume in Städten eingegangen. Standortfaktoren und Funktionen der Bäume werden näher beschrieben. Unter den aktuellen Erkenntnissen der Forschung wird des Weiteren speziell auf die Jungbaumpflanzung und Jungbaumpflege eingegangen. Der zweite Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der aktuellen Situation der Jungbäume in Krems an der Donau. Dafür wurden 104 Jungbäume ausgewählt und mit Hilfe eines Aufnahmebogens bewertet. Jeder Baum wurde im belaubten und unbelaubten Zustand fotografiert und analysiert. Die Kronenstruktur, die Vitalität, sowie die Stammwunden und Pflegemaßnahmen wurden bewertet. Die Ergebnisse zeigen, dass noch viel Aufklärungsarbeit im Umgang von Bäumen notwendig ist. Vor allem im Bereich des Baumscheibenbewuchses, des Pflanzsubstrates, des Stammschutzes, der Baumstützung und des fachgerechten Erziehungs- und Erhaltungsschnittes besteht Nachholbedarf. Verbesserungsmöglichkeiten werden an Hand dieser Diplomarbeit aufgezeigt.

Beurteilende(r): Florineth Florin

© BOKU Wien Impressum