BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Gewählte Diplomarbeit / Masterarbeit:

Gernot Enzinger (2009): Dokumentation und rechnerische Analyse des Hochwasserereignisses vom 26. bis 27.Juni 2008 im Mittleren Burgenland.
Diplomarbeit / Masterarbeit, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 150. UB BOKU obvsg

Datenquelle: ZID Abstracts
Abstract:
Die vorliegende Arbeit behandelt das Hochwasser vom 26. bis 27. Juni 2008 im Mittleren Burgenland und seine Folgen. Im ersten Schritt wurden die Scheitelabflüsse in bestimmten Gewässerquerschnitten des Schwarzenbachs, des Sieggrabenbachs, und des Stooberbachs auf Basis der am Tag des Hochwassers eingemessenen Anschlaglinien mittels 2D-Modellierung rückgerechnet. Diese Abflüsse dienten der Validierung eines Niederschlag-Abflussmodells für die Region. Die Hochwasseranschlaglinien, Überflutungsflächen, Uferübertrittsbereiche, Beschädigungen an Ufern und Hochbauten sowie sonstige relevante Informationen wurden kartiert. Die Verifizierung erfolgte durch Gespräche mit Augenzeugen und Gemeindevertretern sowie mittels Fotos, die während des Ereignisses vor Ort gemacht wurden. Alle aufgenommenen Daten wurden in einem GIS-Projekt verarbeitet und ausgewertet. Zusätzlich wurde eine Fotodokumentation erstellt, die das Abflussgeschehen und die Folgen des Hochwassers darstellt und mit Symbolen verdeutlicht. Sie enthält selbst aufgenommene Bilder sowie von Gemeinden und Augenzeugen zur Verfügung gestellte Fotos. Die Auswertung der Daten ergab, dass es sich beim Hochwasser am Stooberbach um ein 100-jährliches Ereignis handelt. Am Oberlauf des Schwarzenbachs ergab die Berechnung einen gering über dem derzeitigen 100-jährlichen Ereignis liegenden Abfluss. Vor dem Zusammenfluss mit dem Sieggrabenbach lag der Abfluss knapp unter dem HQ100-Wert. Das Ergebnis der Berechnung am Oberlauf des Sieggrabenbachs zeigt einen Abfluss, der um bis zu 30 % über dem derzeitigen HQ100-Wert lag. Im Ortsgebiet von Weppersdorf entsprach der Abfluss ungefähr dem 100-jährlichen Abflusswert.

Beurteilende(r): Mader Helmut

© BOKU Wien Impressum