University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna (BOKU) - Research portal

Logo BOKU Resarch Portal

Gewählte Doctoral Thesis:

Gerald Ebner (2013): Modification of sustainable resources and their applications.
Doctoral Thesis - Abteilung für Chemie nachwachsender Rohstoffe, BOKU-Universität für Bodenkultur, pp 170. UB BOKU obvsg

Data Source: ZID Abstracts
Abstract:
Chitosan und einigen seiner Derivate wirken antimikrobiell. Ein Ziel der vorliegenden Arbeit war es, die biozide Wirkung von Chitosan zu steigern, um dessen benötigte Menge oder Konzentration verringern zu können. Dazu wurde der Einfluss der Molmasse und des N-Acetylierungsgrades von Chitosan untersucht, sowie verschiedene Derivate hergestellt und auf deren Wirksamkeit überprüft. Zudem wurde eine neue Verkapselungsmethode auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen entwickelt. Die auf diese Weise hergestellten Kapseln können zur Erzielung einer verzögerten Wirkstofffreisetzung im Bereich der Medizin- oder Lebensmitteltechnologie, oder zur Immobilisierung von lebenden Zellen eingesetzt werden. Da die benötigten Ausgangsstoffe natürliche Abfallprodukte sind, sind sie leicht verfügbar, nachhaltig und kostengünstig. Schließlich wurde die Verbesserung des enzymatischen Abbaus von Cellulose zu Glukose, durch den Einsatz von ionischen Flüssigkeiten untersucht. Cellulasen werden zur Spaltung von Cellulose eingesetzt, führen jedoch zu einem unvollständigen Umsatz des Ausgangsmaterials. Um die Ausbeute und die Umsatzrate zu erhöhen wurde die Lignocellulose mit Hilfe von ionischer Flüssigkeit gelöst und wieder regeneriert.

Betreuer: Potthast Antje
1. Berater: Rosenau Thomas

© BOKU Wien Imprint