BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Institut für Analytische Chemie (DCH/AC)

Leitbild

Das Institut für Analytische Chemie am Department für Chemie an der Universität für Bodenkultur zeichnet sich sowohl im Lehr- als auch im Forschungsbereich durch den chemisch-analytischen Schwerpunkt basierend auf Massenspektrometrie und geeigneten Trennmethoden aus.

Neben den im Rahmen des Bachelorstudiums Lebensmittel- und Biotechnologie durchgeführten Grundlagenvorlesungen und -praktika wird in LVAs im Masterstudium ein besonderes Augenmerk auf die instrumentelle analytische Chemie gelegt. Ein besonderer Fokus betrifft die Ausbildung von Master- und Doktoratsstudent*Innen unter der Verwendung von hochmodernen analytischen Geräten.

Der Forschungskernbereich der Abteilung bezieht sich auf Element-, Isotopen-, Spezies- und Molekülanalytik mit dem instrumentellen Schwerpunkt Element- und Molekülmassenspektrometrie. Ziel ist es, analytische Methoden und Verfahren in den Forschungskernbereichen zu etablieren und weiterzuentwickeln.

SERVICE:

Wir bieten analytischen Service im Bereich der Methodenentwicklung und Anwendungen durch Nutzung der Geräte von der BOKU CFMS sowie der Geräte des Instituts an.

Ultraspurenanalytik:

Multielementspuren- und Ultraspurenanalytik mittels ICP-MS in Umweltproben, biologisch/medizinischen Proben und Lebensmittelproben

Elementspeziierung:

Mit Unterstützung von chromatographischen Methoden (HPLC, IC, µ-HPLC, CE, GC) ist es unter Verwendung der ICP-MS möglich die Elementspeziierung selektiv und sensitiv zu detektieren. Wir entwickeln Methoden für die Anwendung von Metall-Biomolekülinteraktionen, sowie für die Speziierung von Elementen wie As, Cr, Se, etc.

Isotopenverhältnisanalytik:

Wir bieten Methoden, basierend auf multi-collector ICP-MS, für Isotopenverhältnisbestimmung im Bereich der Lebensmittelauthentifizierung an. Die Arbeit auf dem multi-collector ICP-MS erfolgt in Kooperation mit der BOKU CFMS.

Molekülmassenspektrometrie:

Die Methodenentwicklung und die Anwendung erfolgt in Kooperation mit der BOKU CFMS.


Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation


Analytische Chemie

© BOKU Wien Impressum