BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Institut für Ökologischen Landbau

Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.Ing. Bernhard Freyer

Leitbild

Unter allen Landbewirtschaftungsformen gilt die Ökologische Landwirtschaft als die umweltschonendste. Ihr ganzheitlicher Ansatz vereint umweltorientierte, ökonomische und soziale Prinzipien. Sie ist damit ein Stück Agrarkultur, dem wir uns in Lehre und interdisziplinärer Forschung verpflichtet fühlen. Das Institut für Ökologischen Landbau (IfÖL), gegründet 1996, ist die größte universitäre Einrichtung zur Ökologischen Landwirtschaft innerhalb Österreichs.

Unser Lehrangebot umfasst Vorlesungen, Seminare und Exkursionen zu verschiedenen Themen der Ökologischen Landwirtschaft. In unseren Lehrveranstaltungen sind wir um Aktualität, Praxisrelevanz und Internationalität bemüht. Durch projektorientierte Lehrveranstaltungen vermitteln wir Einblicke in zukünftige Berufsfelder.

Die Mitarbeiter/innen des jungen Teams bearbeiten ein breites Disziplinenspektrum, von den Bodenwissenschaften über den Pflanzenbau bis hin zu sozio-ökonomischen Themen. Die Aktivitäten des Institutes werden in Österreich, dem osteuropäischen Raum sowie einzelnen Ländern in den Tropen und Subtropen umgesetzt. Die Bearbeitung der Themenschwerpunkte erfolgt im Team. Darüber hinaus bestehen Forschungskooperationen mit anderen Instituten.

Zu unseren Forschungszielen zählen die Verbesserung von Boden-Pflanze-Interaktionen und des gesamten Produktionssystems im Ökologischen Landbau. Im regionalen Kontext wird der Frage nachgegangen, welche Wirkungen einer Umstellung auf Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt und welche Vorraussetzungen für eine Umstellung zu schaffen sind.

Forschungsvorhaben entstehen in enger Diskussion mit unseren Partnern. Die Ergebnisse unserer Forschung unterstützen die Bäuerinnen und Landwirte in ihrer Arbeit auf dem Betrieb, liefern Informationen für Lebensmittelverarbeitung und -handel und bereiten Grundlagen für die Ausrichtung der Agrar- und Umweltpolitik.


Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation


Agrarökologie
Aktionsforschung
Bodenerosion
Bodenkunde
Empirische Sozialforschung
Entwicklungszusammenarbeit
Ethik
Ethik in der Agrar- und Lebensmittelbiotechnologie
Ethnologie
Getreidebau
Innovationsforschung
Kunstpädagogik
Marktforschung
Nachhaltige Landwirtschaft
Nachhaltiges Wirtschaften
Nachwachsende Rohstoffe
Ökologischer Landbau
Wahrnehmungspsychologie
Wirtschaftsethik
Wissensmanagement
Zukunftsforschung

© BOKU Wien Impressum