BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal
Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr.nat.techn. Johannes Balas

Institut für Gartenbau
Peter-Jordan-Straße 65, 1180 Wien
johannes.balas(at)boku.ac.at
Tel: +43 1 47654-95213

BOKUonline-Visitenkarte

ORCID: 0000-0002-3349-1825

Laufbahn

2007 - Ernennung zum Visiting Professor des "European Center for Peace and Development (established by the United Nations)" (Beograd, Sr)
2007 - Gastwissenschaftler an der University for Applied Sciences Vaasa (Gartenbauliche Wertschöpfungsketten, Finnland)
2004 - Ernennung zum Assistenzprofessor
2004 - Gastwissenschaftler University UNICENTRO, Campus CEDETEG; Guarapuava, Parana, Brasilien
1998 - Gastwissenschaftler am Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Grossbeeren e.V (Grossbeeren / D)
1998 - Promotion
1996 - Gastforscher, Bundesamt und Forschungszentrum für Landwirtschaft, Wien
1993 - Sponsion

Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation

Pflanzenphysiologie; Spezialkulturen; Zierpflanzenbau; Fachdidaktik (Land- und Forstwirtschaft, Veterinärmedizin); Botanik; Gemüsebau; Obstbau; Ökologischer Landbau;

Fachkenntnisse

Innenraum und Zierpflanzen; Qualitätsforschung und zerstörungsfreie Methoden; Ökosoziale Zertifizierung im Zierpflanzenbau; Biologischer Gartenbau; Ökophysiologie d gartenbaulichen Kulturpflanzen; Bildungssysteme im Gartenbau; Wenig genutzte Kulturpflanzen und Nutzung natürlicher Arten; Innovation und gartenbauliche regionales Wertschöpfung; Bioökonomie und gärtnerische Pflanzenproduktion;

Auszeichnungen

2019 Verdienstzeichen in Silber um den österreichischen Gartenbau verliehen durch Österreichische Gartenbau-Gesellschaft (ÖGG)

Funktionen/Mitgliedschaften in Wissenschaftlichen Gesellschaften

2013 -2021 Betriebsrat f. d. wissenschaftliche Personal
Ordentliches Mitglied
2005 - ALVA (Arbeitsgemeinschaft für Lebensmittel-, Veterinär- und Agrarwesen)
Mitglied
2000 - Internationale Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft (ISHS)
Mitglied
1998 - ZooBot & Verein zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse
Mitglied
1994 - Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft e.V.
Mitglied
1993 - Austrian Society for Plant Biologie (ATSPB) vormals: Oesterr. Arbeitskreis f. Pflanzenphysiologie (OeAPP)
Mitglied
1990 - Österreichische Gartenbaugesellschaft (OeGG) - Fachgruppe 'Wissenschaft, Bildung und Beratung'
Leiter/in

Fachgutachter*in für wissenschaftliche Zeitschrift

2019 -2019 European Journal of Horticultural Science
2019 -2019 ACTA AGROBOTANICA
2019 -2020 Trees-Structure and Function
2019 -2020 Water
2019 -2019 Sustainability
2019 -2020 Agronomy
2019 - Acta Horticulturae
2018 -2018 Die Bodenkultur: Journal of Land Management, Food and Environment
2017 -2018 Acta Horticulturae
2017 -2017 Agriculturae Conspectus Scientificus
2015 -2016 The Journal of Agricultural Science
2013 - BULLETIN OF UNIVERSITY OF AGRICULTURAL SCIENCES AND VETERINARY MEDICINE CLUJ-NAPOCA HORTICULTURE
2012 -2015 Acta Horticulturae
2002 -2006 Crop and Pasture Science: an international journal for crop and pasture science

Gutachter*in Förderinstitutionen

2019 -2019 Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutschland - Deutschland

Organisator*in Veranstaltung, Vorsitze

2009 First International Meeting on the Horticulture of Opiumpoppy 2009 (Vienna, Aut)
Organisator/in
2009 ENVIROHORT IP summer school
Mitglied Organisationskomitee
2006 Potenziale zeitgemaesser Qualitaetsforschung. Von der Methode zum Ganzen.
Wissenschaftlicher Beirat/Beirätin
© BOKU Wien Impressum