University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna (BOKU) - Research portal

Logo BOKU Resarch Portal
Mag. Dr. Brigitte Vogl-Lukasser

Division of Organic Farming
Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien
brigitte.vogl-lukasser(at)boku.ac.at
Tel: +43 1 47654-93312

BOKUonline-Visitenkarte

ORCID: 0000-0002-6094-3380

Curr. Vitae

2000 - PhD (Botanik & Ökologie)
1995 - MSc (Botany & Ecology)

Statistik Austria, science classification

botany; ecological system research; agricultural ecology; horticulture;

Expertise

Ethnobotany; agrobiodiversity; homegardens; agroecology;

Appointments/Memberships in Professional Societies

2005 -2007 Health Cluster Osttirol
member of the managing board
2003 -2007 Austrian Society for Horticulture
member
2002 -2020 Society for Economic Botany
member
1996 -2020 Arche Noah
full member

Organizer of scientific conferences, Chairs

2020 Erfahrungen mit der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Jungpflanzenanzucht Paprika. 09.02.2020
Organiser
2019 Erfahrungen mit der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Hülsenfrüchte. 03.11.2019
Organiser
2019 Erfahrungen mit der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Jungpflanzenanzucht Tomate. 03.03.2019
Organiser
2019 Gartenführung und Erfahrungsaustausch für/mit ErhalterInnen im Projekt BioColAlp sowie mit Mitgliedern des Vereins Arche Noah aus der Region (Kärnten, Osttirol, Nordtirol, Südtirol). 25.08. 2019
Member of the Organisation Committee
2019 Gartenführung und Erfahrungsaustausch für/mit ErhalterInnen im Projekt BioColAlp. 22.07. 2019
Organiser
2019 Erfahrungen mit der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Kräuter. 06.10.2019
Organiser
2019 Gartenführung und Erfahrungsaustausch für/mit ErhalterInnen im Projekt BioColAlp sowie mit Mitgliedern des Vereins Arche Noah aus der Region (Kärnten, Osttirol, Nordtirol, Südtirol). 25.08. 2019
Organiser
2019 Gartenführung und Erfahrungsaustausch für/mit ErhalterInnen im Projekt BioColAlp (22.07.2019).
Organiser
2018 Erfahrungen der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Kartoffel, 7.10.2018 Organisator/in
Member of the Organisation Committee
2018 Workshops: 20.9.17 Agrarbiodiversität in Hausgärten; 10.11.17 & 18.05.18 Botanik Kulturpflanzen; 20.10.17, Herstellen Herbarbelege; 26.06.18, Identifikation von Kulturarten und Wildkräutern; 26.06.18 Methoden zu ethnobotanischer Forschung
Member of the Organisation Committee
2018 Buch & Saatgut – Erfahrungen und Literatur zur Erhaltung traditioneller Kulturarten.Bücherei im Garten der Bücherei Assling. • Zielgruppe Senioren, 13.8.2018 • Zielgruppe Kinder, 21.9.2018
Organiser
2018 Techniken der Erhaltung traditioneller Kulturarten
Organiser
2018 Erfahrungen der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Herbstrübe, 4.11.2018
Organiser
2018 Erfahrungen der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Mohn, 5.8.2018
Organiser
2018 Erfahrungen der Erhaltung traditioneller Kulturarten. Bücherei-Café der Bücherei Assling. Tomate, 2.9.2018
Member of the Organisation Committee
2017 Bio-Gartenbau mit traditionellen Kulturarten in Höhenlagen
Organiser
2006 Führungen im Rahmen des Tages der offenen Gartentür, mit dem Schwerpunkt traditionelle Gemüsearten und Lokalsorten
Scientific Member of the Advisory Board
2006 Ethnobotanische Almwanderung im Rahmen des „5 Int. Summer Course for Tools and Methods in Ethnobiology“
Organiser
2005 Ethnobotanische Almwanderung im Rahmen des „4 Int. Summer Course for Tools and Methods in Ethnobiology“
Organiser
© BOKU Wien Imprint