BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Methodik zur Zustandsbewertung von Ingenieurbiologischen Bauwerken

Projektleitung
Rauch Johann Peter, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.02.2014-31.12.2014
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
ALP-infra, Scheikl + Henle OEG, Österreich.
Kontaktperson: Jürgen Suda;
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter*innen
Obriejetan Michael, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau
Gefördert durch
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Stubenbastei 5, 1010 Wien, Österreich
Abstract
Ziel dieses Projektes ist es, eine Methodik zur Zustandsbewertung von Ingenieurbiologischen Bauwerken der Wildbach und Lawinenverbauung in Österreich zu entwickeln. In die Bewertung wird der gesamte Lebenszyklus eines ingenieurbiologischen Bauwerks miteinbezogen und entsprechender definierter Zielvorgaben Maßnahmen abgeleitet. In Abstimmung mit dem Auftraggeber wird die Methodik an ausgesuchten Beispielen angewandt.
Schlagworte
Umweltforschung; Wildbach- und Lawinenverbauung; Ingenieurbiologie; Technischer Umweltschutz; Waldökologie; Bodenerosion;
Ingenieurbiologie ; Vegetationsentwicklung; Wildbach- und Lawinenverbauung;
© BOKU Wien Impressum