BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Kiefernholzverwendung Qualifizierungsnetz

Projektleitung
Hasenauer Hubert, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.10.2014-30.09.2016
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter/innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Waldbau
Gefördert durch
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
Das Projekt „FEHRA_Kiefernholzverwendung“ beschäftigt sich mit der Materie des Wuchs, der Ente, der Verarbeitung und Bearbeitung sowie der Auswirkungen auf den menschlichen Organismus und der Verwertung des Kiefernholzes und vermittelt Wissen in diesem Bereich. Die Teilnehmer erhalten einen weiten Überblick über neue Technologiefelder, neue kreative Anwendungsfelder werden erkannt werden, der Entwicklergeist angespornt werden und Kooperationen quer durch alle Wertschöpfungsstufen werden aufgebaut.
Daneben soll eine Strategie für ein zukünftiges Marktpotential der Kiefer entwickelt werden sowie eine Forschungsbedarf entdeckt werden. Im Zuge des Projektes werden Kompetenz und Engagement von Akteuren und Akteurinnen vereint und gesteigert sowie eine Vernetzung zwischen Gewerken, Wissenschaft und Forschung wird erfolgen.

Schlagworte
Forstwirtschaft;
Aus- und Weiterbildung; Waldbau; Waldkiefer; Waldwirtschaft;
© BOKU Wien Impressum