BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Bioklimatische Ansätze aus Ingenieurbiologie und Vegetationstechnik für angenehme Lernräume in Wien und NÖ

Projektleitung
Florineth Florin, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
01.08.2015-31.01.2017
Programm:
Talente regional
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
B-NK GmbH Büro für Nachhaltige Kompetenz, Schönbrunner Straße 59-61/26, 1050 Wien, Österreich.
Kontaktperson: Bente KNOLL;
Funktion des Projektpartners: Partner
Dipl.-Ing Ralf Dopheide e.U., Schönbrunner Straße 59-61/26, 1050 Wien, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Auftragnehmer
Mitarbeiter*innen
Medl Alexandra, Sub-Projektleiter/in (bis 29.09.2020)
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau
Gefördert durch
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
Das Mikroklima im direkten Schulumfeld wirkt sich sehr wesentlich auf die Aufenthaltsqualität aus. Kleinklimafreundliche Gestaltungen von Schulen und Schulfreiräumen steigern die Aufenthaltsqualität im Freien und fördern Wohlbefinden und Behaglichkeit in den Schulen. Ausgehend von Relief, Bewuchs und Bebauung werden Faktoren für ein positives Kleinklima im Rahmen von Experimenten, Workshops und Exkursionen erforscht und praxisnah vermittelt.
Projektziel ist Kindern und Jugendlichen das Thema Mikroklima interessant näher zu bringen und dabei das Kleinklima positiv beeinflussende Faktoren, wie Pflanzen, Schulfreiraum, Relief, Windeinfluss, Luft- und Bodenfeuchtigkeit, Sonneneinstrahlung, Schulgebäude und bautechnologische Aspekte, praxisnah zu vermitteln.
Schlagworte
Umweltforschung;
Mikroklima;
© BOKU Wien Impressum