BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Schachner SW5: Innovationsmöglichkeiten beim Materialeinsatz

Projektleitung
Zajicek Larissa, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.06.2018-31.05.2019
Programm:
Innovationsscheck (FFG)
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
Schachner Wind GmbH, Gewerbepark Pölla 6, 3353 Seitenstetten, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter*innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Sicherheits- und Risikowissenschaften
Gefördert durch
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
In dem Projekt wird die Kleinwindkraftanlage SW5 hinsichtlich ihres Energieeinsatzes in der Produktion untersucht. In einem ersten Schritt wird der kumulierte Energieaufwand des gesamten Lebenszyklus der 5kW-Kleinwindkraftanlage SW5 erhoben. Dies umfasst eine Analyse aller verarbeiteten Materialien basierend auf deren eingesetzter Menge hinsichtlich Herstellung sowie Entsorgung und Weiterverarbeitung. Basierend auf den erhobenen Daten wird in einem zweiten Schritt ermittelt, welche Bauteile und Materialien den größten Teil des Energieaufwands verursachen und in wie weit diese substituiert werden können. In einem dritten Schritt werden mögliche Alternativmaterialen bzw. Produktionsmöglichkeiten betrachtet.
Folgende Forschungsfragen gilt es zu beantworten: Sind Kleinwindkraftanlagen wie die SW5 energetisch effizient? Wie groß ist deren Beitrag zum Klimaschutz? Wie kann eine Kleinwindkraftanlage nachhaltiger gestaltet werden?

Schlagworte
Erneuerbare Energie;
Kleinwindkraft; LCA; Lebenszyklusanalyse;
© BOKU Wien Impressum