BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Machbarkeitsstudie und Berechnung von Geschieberückhaltesperren

Projektleitung
Strauss Alfred, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
28.11.2018-27.12.2018
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter/innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für konstruktiven Ingenieurbau
Gefördert durch
Forsttechnischer Dienst für WLV/Sektion Kärnten, Meister Friedrich Straße 2, 9500 Villach, Österreich
Abstract
Nummerische Verfahren für die statische Berechnung von Geschieberückhaltesperren unter Anwendung der ONR 24801 „Schutzbauwerke der Wildbachverbauung – Statische und dynamische Einwirkungen“ und ONR 24802 „Schutzbauwerke der Wildbachverbauung – Projektierung, Bemessung und konstruktive Durchbildung“. Ziel ist die multiobjektive Optimierung der Geometrie und des Bewehrungslayouts von zwei typischen Geschieberückhaltesperren sperren für die in den neuen Normen festgelegten Lastbildern
Schlagworte
Baustatik;
Bemessung; Optimierung; Wildbachsperren;
© BOKU Wien Impressum