BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

ÖU2020 - Vorbereitung, Prozessbegleitung und externe Qualitätssicherung für die nächste Mobilitätserhebung „Österreich Unterwegs“

Projektleitung
Klementschitz Roman, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.05.2019-31.10.2023
Programm:
BMVIT - Beauftragung
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter*innen
Roider Oliver, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Verkehrswesen
Gefördert durch
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Renngasse 5, 1010 Wien, Österreich
Abstract
Das Projekt ist eine Begleitstudie zur Vorbereitung und Durchführung einer bundesweiten, technologieunterstützten Mobilitätserhebung, finanziert vom BMVIT. Neueste und bewährte Erhebungstechnologien und -verfahren werden mit ihren Vor- und Nachteilen analysiert und modular zu einem tragfähigen Erhebungskonzept für die Ausschreibung zusammengestellt.
Es ist eine breit angelegte Einbindung aller relevanten Akteure wie z.B. Bundesländer, Städte, ÖBB, ASFINAG vorgesehen, um die Anforderungen einer bundesweiten Mobilitätserhebung an den Bedarf anzupassen. Das Projekt beinhaltet weiters die Qualitätssicherung und Plausibilitätsprüfungen während und nach der Erhebungsphase, sowie der Qualitätssicherung der Gewichtung und Hochrechnung und der Datenauswertung.
Schlagworte
Verkehrstechnik;
Mobilitätserhebung;
© BOKU Wien Impressum