BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Experimentelle Studie zur Wirkung von Protein und energiereduzierten Futterrationen auf die Mast und Schlachtleistung beim Schwein

Projektleitung
Schedle Karl, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.11.2019-30.06.2021
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter/innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Tierernährung, Tierische Lebensmittel und Ernährungsphysiologie (TTE)
Gefördert durch
Ajinomoto Eurolysine S.A.S., 153, rue de Courcelles, 75817 Paris, Frankreich
Abstract
Eine Proteinreduktion in Kombination mit der Supplementation von essentiellen Aminosäuren kann Stickstoffemissionen sowie die Futterkosten reduzieren. Um alle Vorteile einer Proteinreduktion auskosten zu können, muss auch der Energiegehalt im Futter berücksichtigt werden. Das Ziel der vorliegenden Studie ist es, die Effekte einer Proteinreduktion unter verschiedenen Energiegehalten auf die Mast- und Schlachtleistung von Schweinen zu testen.
Schlagworte
Fleischproduktion; Tierernährung (403028);
Energiegehalte; Fütterung; Mastschweine; Proteinreduktion;
© BOKU Wien Impressum