BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

CAFIPLA - Kombination von Carbonsäureproduktion und Faserrückgewinnung als innovatives, kostengünstiges und nachhaltiges Vorbehandlungsverfahren für heterogene Bioabfälle

Projektleitung
Neureiter Markus, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
01.06.2020-31.05.2023
Programm:
BioBased Industries JU (H2020) - Research & Innovation Action (RIA)
EU-Projektinstrument
Collaborative Project
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner
AVECOM, Industrieweg 122P, 9032 Gent-Wondelgem, Belgien.
Kontaktperson: Kim Windey;
Funktion des Projektpartners: Partner
BIOPRACT GmbH, Magnusstraße 11, 12489 Berlin, Deutschland.
Kontaktperson: Angelika Hanreich;
Funktion des Projektpartners: Partner
BIOTREND - Inovacao e engenharia em biotecnologia SA , Biocant Park Nucleo 4 Lote 2, 3060 197 Cantanhede, Portugal.
Kontaktperson: Bruno Ferreira;
Funktion des Projektpartners: Partner
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH , Torgauer Straße 116, 04347 Leipzig, Deutschland.
Kontaktperson: Daniela Thrän;
Funktion des Projektpartners: Partner
DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V., Theodor Heuss Allee 25, 60486 Frankfurt, Deutschland.
Kontaktperson: Sebastian Hiessl;
Funktion des Projektpartners: Partner
Fibres Recherche Développement, 2 rue Gustave Eiffel - Hotel de Bureaux 2, 10901 Troyes, Frankreich.
Kontaktperson: Antoine Gasparutto;
Funktion des Projektpartners: Partner
Fundacion TECNALIA Research & Innovation, Parque Científico y Tecnológico de Bizkaia, 48160 Derio (Bizkaia), Spanien.
Kontaktperson: Thomas Dietrich;
Funktion des Projektpartners: Partner
IDELUX Environnement, Schoppach Drève de l'Arc-en-Ciel 98, 6700 Arlon, Belgien.
Kontaktperson: Marie-Aline Pierrard;
Funktion des Projektpartners: Partner
Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V., Max-Eyth-Allee 100, 14469 Potsdam, Deutschland.
Kontaktperson: Joachim Venus;
Funktion des Projektpartners: Partner
Organic Waste Systems NV , Dok Noord 5, 9000 Gent, Belgien.
Kontaktperson: Sylvia Gildemyn;
Funktion des Projektpartners: Partner
Universiteit Gent, Gent, Belgien.
Kontaktperson: Ramon Ganigué;
Funktion des Projektpartners: Partner
Vertech Group, 11 Rue Defly, 06000 Nice, Frankreich.
Kontaktperson: Paola Castrillo;
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter/innen
Frühauf Sabine, Projektmitarbeiter/in
Putz Annika Maria, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Umweltbiotechnologie
Gefördert durch
Europäische Kommission / European Commission, Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Abstract
Die Bioökonomie stützt sich derzeit vor allem auf zuckerbasierte Transformationsprozesse, die – insbesondere bei der Verarbeitung von Rohstoffen der 2. Generation (second generation) – komplexe Vorbehandlungsmethoden erfordern. Zudem sind die Verwertungsmöglichkeiten für biobasierte Abfallströme, die im urbanen Bereich sowie in der Landwirtschaft anfallen, nach wie vor begrenzt, weshalb die Nutzung als Rohstoff sehr gering ist.
Um den Einsatz biobasierter Abfälle als Inputmaterial für die Bioökonomie zu erhöhen, ist ein völlig neuer Ansatz für die Vorbehandlung erforderlich. In diesem Projekt wird eine innovative Vorbehandlungsplattform entwickelt, um die Verwendung von biobasierten Abfallströmen als Input für die Carboxylat-Plattform – als Alternative zur Zucker-Plattform, sowie für eine faserbasierte Plattform zu ermöglichen.
Im Rahmen der Carboxylat-Plattform sind kurz- und mittelkettige Carbonsäuren, die aus leicht zugänglicher Biomasse hergestellt werden, das Zielzwischenprodukt und der Schlüssel zur Entwicklung neuer biobasierter Wertschöpfungsketten mit Produktanwendungen als Chemikalien, Biomaterialien und Futtermittel. Die zusätzliche Valorisierung der faserhaltigen Biomasse minimiert die Bildung von Nebenströmen und erweitert die Produktpalette. Insgesamt soll die Vorbehandlung der Biomasse zur Einspeisung in die Carboxylat- und Faserplattform einen ökologischen und ökonomischen Mehrwert schaffen.
Schlagworte
Recycling; Umweltbiotechnologie; Bioprozesstechnik; Enzymtechnologie; Industrielle Biotechnologie;
© BOKU Wien Impressum