BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Governance options for climate smart agriculture on Austrian peatlands

Projektleitung
Hogl Karl, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.12.2020-30.11.2022
Programm:
Austrian Climate Research Programme (ACRP)
Art der Forschung
Grundlagenforschung
Projektpartner
Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Österreich.
Kontaktperson: Univ.-Prof. Dipl.-Geogr. Dr. Stephan Glatzel;
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter/innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Agrar- und Forstökonomie (AFO)
Institut für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik
assoziertes Teilprojekt:
Governance options for climate smart agriculture on Austrian peatlands - Teilprojekt Sozioökonomie (PeatGov_econ)
Gefördert durch
Klima- und Energiefonds, Gumpendorferstraße 5/22 , 1060 Wien, Österreich
Abstract
PeatGov-Austria zielt darauf ab, Optionen für die Moorbewirtschaftung in Österreich zu evaluieren, ihr Potenzial zur Emissionsreduzierung zu bewerten und die effektivsten Governance-Ansätze und -Politiken zu identifizieren, um eine Transformation hin zu einer klimafreundlichen Landwirtschaft auf Mooren zu unterstützen. Das Projekt wendet einen interdisziplinären Ansatz an, der Agrarökonomie, Geoökologie und Politikwissenschaft integriert. Empirische Ergebnisse werden aus 2-3 ausgewählten lokalen Fallstudien abgeleitet. Relevante Stakeholder werden in transdisziplinären Stakeholder-Workshops einbezogen.
Schlagworte
Umweltgeowissenschaften; Agrarökonomie; Politikfeldanalyse;
© BOKU Wien Impressum