BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Wildbienen der Wiener Donauinsel

Projektleitung
Pachinger Baerbel, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.11.2020-31.07.2022
Programm:
Stadt Wien - Beauftragung
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter*innen
Kerschbaumer-Stöckler Judit, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Integrative Naturschutzforschung (INF)
Gefördert durch
Stadt Wien, Österreich
Abstract
Das Projekt legt seinen Focus einerseits auf die Entwicklung geeigneter Maßnahmen zur Förderung von Wildbienen und die Optimierung der Lebensräume am Beispiel der Wiener Donauinsel. Die Maßnahmen werden gemeinsam mit der Stadt Wien (MA 45) durchgeführt und ihre Wirksamkeit überprüft. Gleichzeitig werden auf ausgewählte Standorte Wildbienen-Erhebungen aus dem Jahr 2005 wiederholt, um auf längere Sicht eine durch den Klimawandel verursachte Verschiebung des Artenspektrums der Wildbienen sichtbar zu machen.
Schlagworte
Biodiversitätsforschung;
Klimawandel; Wildbienen; Wildbienenschutz;
© BOKU Wien Impressum