BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Wald- und Wildbewirtschaftung Grünau/Klaus - Wildbiologischer Teil

Teilprojekt zu: Wald- und Wildbewirtschaftung Grünau/Klaus (WAWI_Grünau_Klaus)

Projektleitung
Hackländer Klaus, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.09.2020-30.06.2022
Programm:
Amt der Oberösterreichischen Landesregierung - Beauftragung
Art der Forschung
Grundlagenforschung
Mitarbeiter*innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Geomatik
Institut für Waldbau
Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft
Gefördert durch
Amt der Oberösterreichischen Landesregierung, Kärntnerstraße 12, 4020 Linz, Österreich
Abstract
Für die Bewertung des Wildeinflusses auf die Waldverjüngungssituation ist es wichtig das Verjüngungspotenzial, die waldbaulichen Vorraussetzungen (Bestandesstrukturen; Überschirmung- und Lichtverhältnisse, Bodenvegetation, etc.) und den Wildeinfluss zu charakterisieren. Dadurch soll eine Differenzierung der Etablierung und Entwicklung der Verjüngung beeinflussende Faktoren von jenen des Wildeinflusses ermöglicht werden. Möglichkeiten und Mehrwert durch die Kombination der terrestrischen Erhebungen und Remote-Sensing Techniken werden erarbeitet. Weiters bieten die Kombination von Waldstruktur, Waldverjüngung und Bodenvegetation eine wichtige Entscheidungsgrundlage für Bewertung der Habitatqualität sowie -tragfähigkeit. Empfehlungen für Wald- und Wildbewirtschaftung. basierend auf den wisseschaflticher und forschungsrelevanter Basis, sollen abgeleitet werden
Schlagworte
Tierökologie; Forstwirtschaft;
Rotwild; Wilddichte; Wildschaden;
© BOKU Wien Impressum