BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

FFoQSI 3.2.2 Multitox China

Teilprojekt zu: FFoQSI - Blue Area: Smarte Technologien - Wissenschaftliche Innovationen für nachhaltige Lebensmittelketten (FFoQSI Blue Area)

Projektleitung
Krska Rudolf, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.02.2022-31.12.2022
Programm:
COMET - K1-Zentren
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
ROMER LABS Division Holding GmbH, Technopark 1, 3430 Tulln, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter*innen
Sulyok Michael, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Bioanalytik und Agro-Metabolomics
Gefördert durch
Abstract
Das übergeordnete Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung und Kreuzvalidierung einer neuartigen LC-MS / MS-basierten Methode, um den Anforderungen an eine effiziente Lebensmittel- und Futtermittelkontrolle sowohl hinsichtlich des Bereichs der Zielanalyten als auch hinsichtlich der Matrizen gerecht zu werden in in China. Chinesische Lebens- und Futtermittel wurden in früheren EU-Projekten mit mehreren Analyten kaum ins Visier genommen: Probenvorbereitung und LC-MS / MS-Parameter werden für diese Waren untersucht und optimiert. Schließlich wird die Methode an unsere chinesischen Partner, die Chinese Food Inspection Agency (CFSA), übertragen, die an die in China verfügbaren Instrumentenplattformen angepasst und gegenseitig validiert wird. Um die Richtigkeit der Methode zu überprüfen, wird Romer Labs China den Vergleich der Messergebnisse von IFA / BOKU und Romer Labs China mit akkreditierten Labors erleichtern. In dieser Aktivität planen wir, • das LC-MS / MS-basierte Multi-Kontaminanten-Screening für eine verbesserte Lebensmittel- und Futtermittelkontrolle in China durchzuführen • eine Prioritätsliste von Kontaminanten in Futtermitteln / Lebensmittelproben aus China zu erstellen und diese (zusammen mit zugehörigen Instrumenten) bereitzustellen Parameter) an Romer Labs China und CFSA • um eine Kreuzvalidierung zwischen den Methoden der Partner durchzuführen.
Schlagworte
Analytische Chemie; Lebensmittelbiotechnologie;
China; Lebensmittelsicherheit;
© BOKU Wien Impressum