BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

FLEXFUEL - Demonstrationsanlage zur Vergärung von Bioabfällen, Gülle und Energiepflanzen zu Bio-Ethanol und Biogas als Treibstoff

Projektleitung
Bochmann Günther, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.03.2005-31.12.2007
Programm:
TP6 - Sustainable development, global change and ecosystems (FP6)
EU-Projektinstrument
Spec. Target. o Inn. Project (STREP)
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
Aalborg University Esbjerg - Esbjerg Tekniske Institut, Niels Bohrs Vej 8, 6700 Esbjerg, Dänemark.
Kontaktperson: Richard Gajhede;
Funktion des Projektpartners: Partner
Ecotraffic ERD AB, Floragatan 10B, 114 31 Stockholm, Schweden.
Kontaktperson: Bengt Sävbark;
Funktion des Projektpartners: Partner
PlanEnergi Nord, Jyllandsgade 1, 9520 Skørping, Dänemark.
Kontaktperson: Per Alex Sorensen;
Funktion des Projektpartners: Partner
VE-Organisation Ærø, Ærøskøbing havn 19, 5970 Ærøskøbing, Dänemark.
Kontaktperson: Lea Vangstrup;
Funktion des Projektpartners: Koordinator

Weitere Informationen: http://websrv5.sdu.dk/bio/flexfuel.htm

Mitarbeiter*innen
Kirchmayr Roland, Sub-Projektleiter/in (bis 28.02.2010)
Resch Christoph, Projektmitarbeiter/in (bis 31.07.2007)
Laaber Michael, Projektmitarbeiter/in (bis 31.05.2007)
Vasilieva Viktoriya, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Umweltbiotechnologie
Gefördert durch
Europäische Kommission / European Commission, Rue de la Loi, Brussels, Europäische Union
Abstract
folgt
Schlagworte
Umwelttechnologie; Biotechnologie; Erneuerbare Energie (auch: Energieträger, Rohstoffe); Umweltschutz;
Biogas;
© BOKU Wien Impressum