BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Potenzialabschätzung von Nichtholzprodukten und forstlichen Dienstleistungen in Österreich

Projektleitung
Vacik Harald, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
01.12.2007-31.07.2009
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter*innen
Ruprecht Herwig, Projektmitarbeiter/in (bis 31.01.2016)
Wolfslehner Bernhard, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Waldbau
Gefördert durch
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Stubenring 1, A-1012 Wien, Österreich
Abstract
Nichtholzprodukte und Dienstleistungen sind ein wesentlicher Eckpunkt nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Von der MCPFE werden sie als Komponente der produktiven Funktion eingeordnet, tatsächlich bestehen aber Anknüpfungspunkte zu fast allen Nachhaltigkeitskriterien (z.B. Biodiversität, Sozio-kulturelles). Für das nationale Berichtswesen an die MCPFE sind die Indikatoren 3.2 („non-wood goods“ und 3.3 („services“) relevant. Zusätzlich ist es Intention des Walddialogs, quantitative Maßzahlen zu diesem Bereich bereitzustellen. Es zeigt sich jedoch, dass Wissen über Nichtholzprodukte und Dienstleistungen wenig strukturiert und wissenschaftlich erfasst ist. Darüber hinaus herrscht in vielen Bereichen eine vielschichtige, heterogene Datenlage bzw. unterschiedliche Verantwortlichkeiten zur Erfassung vor, sodass eine verlässliche Abschätzung von Mengen und monetärem Wert bzgl. Nichtholzprodukte und Dienstleistungen derzeit nicht möglich ist. Basis der Datenermittlung soll eine standardisierte Fragebogenerhebung unter ausgewählten Waldbesitzern und -bewirtschaftern in Österreich sein. Dabei wird ein zweistufiges Verfahren angeregt, das aus einer generellen Informationsgewinnung und einer auf ein/e Produkt/Dienstleistung verdichteten Fragestellung bestehen soll. Dadurch soll auch eine über die Reporting-Pflichten hinaus gehender Informationsgewinn gewährleistet werden. Folgende Zielsetzungen liegen dem vorgestellten Projekt zugrunde:
- Analyse und Zusammenführung bereits vorhandener Daten bzw. Datenquellen und Information von Nichtholzprodukten und Dienstleistungen in Österreich
- Ermittlung von Bilanzen (Mengen bzw. monetäre Bewertung) zu den berichtspflichtigen Jahren für Nichtholzprodukte und Dienstleistungen
- Prioritätenreihung und Fokussierung des Erhebungsaufwandes hinsichtlich des MCPFE-Reportings
- Spezifizierte Auswertung der Ergebnisse nach Bundesländern, Regionen, etc.
- Abklärung möglicher Schnittstellen zu Testbetriebsnetz und PEFC-Regionenberichten
- Demonstration der möglichen Auswirkungen von Szenarien (Markt, polit. Szenarien) auf das Angebot von Nichtholzprodukte und Dienstleistungen aus („what-if?“)
Schlagworte
Forstliche Wirtschaftslehre; Forst- und Holzwirtschaftspolitik; Forstwirtschaft; Waldbau; Nachwachsende Rohstoffe;
Publikationen

** Wolfslehner, B; Vacik, H Mapping indicator models: From intuitive problem structuring to quantified decision-making in sustainable forest management.

ECOL INDIC. 2011; 11(2): 274-283. WoS FullText FullText_BOKU

Wolfslehner B., Vacik H. (2010): Neue Erkenntnisse zu Nichtholzprodukten und Dienstleistungen.

Österreichische Forstzeitung, 03-2010, 16-17; ISSN 1012-4667

Institut für Waldbau [Hrsg.] (2009): Potenzialabschätzung von Nichtholzprodukten und forstlichen Dienstleistungen in Österreich.

Lebensministerium, 110

Wolfslehner B., Vacik H. (2009): Key criteria for the sustainable provision of Non-Timber Forest Products and Services: a comparative SWOTCH analysis for Austria and Nepal. [Poster]
[13th World Forestry Congress FAO 2009, Buenos Aires, Argentina, 18.10.2009 - 23.10.2009]

In: FAO (Eds.), XIII World Forestry Congress, CD-ROM Proceedings

Wolfslehner B., Vacik H. (2009): Onlineumfrage: Dienstleistungen weiter im Trend.

aktuell - Mitgliederzeitung der Land& Forst Betriebe Österreich, 4.09, 14-15

Wolfslehner B., Vacik H. (2009): Forstliche Nichtholzprodukte und Dienstleistungen im Blickwinkel.

aktuell - Mitgliederzeitung der Land& Forst Betriebe Österreich, 1.09, 16-17

Prem J., Wolfslehner B. (2008): Verbesserte Waldinformation.

Österreichische Forstzeitung, 2, 12-13; ISSN 1012-4667 FullText

Vorträge

Vacik, H (2016): Bedeutung von Nichtholzprodukten und Dienstleistungen - Stand des Wissens und aktuelle Entwicklungen in Österreich.

FEHRA – Kiefernholzverwendung Qualifizierungsnetz , APR 5, 2016, Tulln

Wolfslehner B., Huber P., Vacik H. (2009): Potenziale von Nichtholzprodukten und Dienstleistungen im Rahmen nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

, Vorträge zu Ökosystem-Dienstleistungen, FEB 12, 2009, Lebensministerium Wien

Wolfslehner B., Vacik H. (2009): Potenziale von Nichtholzprodukten und Dienstleistungen im Rahmen nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

, 5.Waldforum, DEC 1, 2009, Wien

Wolfslehner B., Vacik H. (2008): A cognitive mapping approach to estimate current and future functionality of Non-Timber Forest Products and Services.

Forest Adaptation 2008 - Adaptation of Forests and Forest Management to Changing Climate with Emphasis on Forest Health, August 25-28 2008, Umeå FullText

© BOKU Wien Impressum