BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Produktion Glykan-Optimierter Biopharmazeutika in Pflanzen

Projektleitung
Steinkellner Herta, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
01.02.2010-31.01.2017
Programm:
Laura Bassi Zentrum
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter*innen
Altmann Friedrich, Sub-Projektleiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Biochemie (DCH/BC)
Institut für Pflanzenbiotechnologie und Zellbiologie
assoziertes Teilprojekt:
Strukturanalyse Glykan-Optimierter Biopharmazeutika in Pflanzen
Gefördert durch
Internationales Pharmaunternehmen, Belgien
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
Im bewilligten LB Zentrum werden neue Wege zur Herstellung von Biopharmazeutika beschritten. Die beiden großen Ziele des Zentrums sind (a) kostengünstige Herstellung solcher Arzneimittel und (b) Erhöhung ihrer therapeutischen Wirksamkeit durch das Anheften optimierter Zuckerstrukture. Dies soll durch ein auf Pflanzen basierendes Herstellungsverfahren erreicht werden.
Im bewilligten LB Zentrum werden neue Wege zur Herstellung von Biopharmazeutika beschritten. Die beiden großen Ziele des Zentrums sind (a) kostengünstige Herstellung solcher Arzneimittel und (b) Erhöhung ihrer therapeutischen Wirksamkeit durch das Anheften optimierter Zuckerstrukture. Dies soll durch ein auf Pflanzen basierendes Herstellungsverfahren erreicht werden.
Schlagworte
Gentechnik, -technologie;
© BOKU Wien Impressum