BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Autarke Lebensstile für nachhaltige Produktion

Projektleitung
Loiskandl Willibald, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
01.10.2012-30.09.2014
Programm:
Forschungskompetenzen für die Wirtschaft/Qualifizierungsnetze
Projektpartner
ADAPTIVIA GmbH, Sutterheimstrasse 16-18, 1150 Wien, Österreich.
Kontaktperson: Dr. Georg Simhandl;
Funktion des Projektpartners: Partner
Arche Noah, Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt, Obere Straße 40, 3553 Schiltern, Österreich.
Kontaktperson: Dipl.-Ing. Bernd Kajtna;
Funktion des Projektpartners: Partner
bio-garten, Am Hang 11, 2105 Oberrohrbach, Österreich.
Kontaktperson: Dipl. Ing. Doris Kampas;
Funktion des Projektpartners: Partner
Hydrip GmbH, Erdbergstraße 10/48, 1030 Wien, Österreich.
Kontaktperson: Mag. Stefan Glaser (Konsortialführung);
Funktion des Projektpartners: Partner
SEKEM Energy GmbH, Steinberg 132, 8151 Hitzendorf, Österreich.
Kontaktperson: Bakk. Birgit Birnstingl-Gottinger (GF);
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter/innen
Kammerer Gerhard, Projektmitarbeiter/in
Strauss-Sieberth Alexandra, Projektmitarbeiter/in
Himmelbauer Margarita, Projektmitarbeiter/in
Nolz Reinhard, Projektmitarbeiter/in
Scholl Gerlinde, Projektmitarbeiter/in (bis 30.09.2016)
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Bodenphysik und landeskulturelle Wasserwirtschaft
Versuchswirtschaft Großenzersdorf (VWG)
Gefördert durch
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
Im Rahmen dieses zweijährigen Projektes wird ein Qualifizierungsnetz zwischen fünf KMUs und dem IHLW als wissenschaftlichem Partner aufgebaut. Das maßgeschneiderte, praxisorientierte Fortbildungsprogramm umfasst Grundlagen- und Vertiefungsmodule aus den Bereichen angewandte Bodenwissenschaften, Messtechnik, Bewässerung und Pflanzenproduktion im Hinblick auf eine autarke Lebensmittelproduktion. Neben der fachlichen Schulung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auch die Expertisen der beteiligten Unternehmen verknüpft und Synergien verstärkt.
Schlagworte
Wasserwirtschaft; Bewässerungswirtschaft; Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltiges Wirtschaften;
Megatrend ; Pflanzenbauliche Wertschöpfungskette ; Qualifizierungsmaßnahmen; Stoffkreislauf;
Publikationen

Himmelbauer M L, Scholl G, Glaser S (2014): ALP: Autarke Lebensstile für nachhaltige Produktion, Abschlussbericht.

Finanziert von: FFG, Forschungskompetenzen für die Wirtschaft/Qualifizierungsnetze, Projektnr. 836253, 25

Scholl G, Himmelbauer M L, Glaser S (2013): ALP: Autarke Lebensstile für nachhaltige Produktion, Zwischenbericht.

FFG, Forschungskompetenzen für die Wirtschaft/Qualifizierungsnetze, Projektnr. 836253, 17

Vorträge
© BOKU Wien Impressum