BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Nachhaltige Waldwirtschaft und Kohlenstoff-Management in degradierten Wäldern Bhutans

Teilprojekt zu: BC-CAP Climate change adaptation potentials of forests in Bhutan – building human capacities and knowledge base. (BC-CAP)

Projektleitung
Hasenauer Hubert, BOKU Projektleiter/in
Laufzeit:
15.06.2013-30.12.2017
Programm:
Fast Start Finance (bm:lfuw)
Art der Forschung
Experimentelle Entwicklung
Mitarbeiter/innen
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Waldbau
Institut für Waldökologie
Gefördert durch
Bund (Ministerien), Österreich
Abstract
Trotz der großen Bewaldung in Bhutan gibt es auf Grund der zunehmenden Erschließung und der damit verbundenen Zugänglichkeit von Waldgebieten lokale Übernutzungen. Diese intensiven Nutzungen haben zu Übernutzungen und Degradierungseffekten geführt. Ziel dieses Forschungsvorhabens ist es, nachhaltige Managementpläne für derartigen Gegenden im Osten von Bhutan zu erarbeiten und an eine konkreten Beispiel zu implementieren. Neben der damit zu erzielenden nachhaltigen Waldwirtschaft soll auch die Kohlenstoffstoffspeicherung und damit die Rolle des Waldes in Bhutan erarbeitet werden.
Schlagworte
Forstwirtschaft;
© BOKU Wien Impressum