BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Entwicklung eines Verfahrens zur mikrobiologischen Nutzung von CO2 und H2 zur Gewinnung von Ethanol

Projektleitung
Bochmann Günther, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.07.2018-31.12.2021
Programm:
Energieforschung - Kooperative F&E-Projekte - Industrielle Forschung
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner*innen
AAT Abwasser- und Abfalltechnik GmbH & Co, Weidachstraße 6, 6900 Bregenz, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
Bioenergy 2020+ GmbH , Inffeldgasse 21b, 8010 Graz, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
Biogasanlage Bruck/Leitha GmbH & Co KG, Wienergasse 4, 2460 Bruck/Leitha, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
EVM Margarethem am Moos reg GenmbH, Leithastraße 12, 2433 Margarethen am Moos, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
Qualizyme Biotechnology, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
SPIN Tec GmbH, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
TU Wien, Inst. für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Technische Biowissenschaften, Getreidemarkt 9/166, A-1060 Wien, Österreich.
Kontaktperson: Michael Harasek;
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter*innen
Fuchs Werner, Sub-Projektleiter/in
Poschmaier-Kamarad Ludek, Projektmitarbeiter/in
Steger Franziska, Projektmitarbeiter/in
Ergal Ipek, Projektmitarbeiter/in (bis 31.05.2021)
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Umweltbiotechnologie
Gefördert durch
FFG - Forschungsförderungsgesellschaft, Sensengasse 1, 1090 Wien, Österreich
Abstract
Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines mehrstufigen biotechnologischen Verfahrens zur Gewinnung von flüssigen Sekundärenergieträgern aus CO2 und H2. Basierend auf den Prozesskinetiken der Mikroorganismen werden Modelle erstellt und ein Reaktorsystem im Labormaßstand konstruiert, gebaut und evaluiert. Anhand dieses Reaktors wird der Prozess weiter optimiert und verschiedenen Prozessszenarien untersucht. Auf dieser Basis wird ein Upscaling mittels Modellierung durchgeführt. Abschließend wird eine ökonomische Bewertung und LCA für diese Technologie erstellt.
Schlagworte
Fermentation (209005);
CO2; Ethanol; Fermentation; Wasserstoff;
© BOKU Wien Impressum