BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Umsetzung und Relevanz der paneuropäischen Richtlinien für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung - Evaluierung auf betrieblicher Ebene unter Berücksichtigung unterschiedlicher Zielsetzungen und Rahmenbedingungen

Projektleitung
Vacik Harald, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.12.2001-31.12.2004
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Mitarbeiter*innen
Spörk Josef, Sub-Projektleiter/in (bis 31.03.2009)
Hochbichler Eduard, Projektmitarbeiter/in
Klumpp Raphael Thomas, Projektmitarbeiter/in
Lexer Manfred Josef, Projektmitarbeiter/in
Wolfslehner Bernhard, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Waldbau
Gefördert durch
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Stubenring 1, A-1012 Wien, Österreich
Abstract
Im Rahmen des Projekts soll geklärt werden, welche Auswirkungen die Umsetzung der paneuropäischen Richtlinien für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung in Bezug auf unterschiedliche betriebliche Zielsetzungen und Rahmenbedingungen hat. Es soll untersucht werden, inwieweit sich vorgegebene Unternehmensziele und die konkrete aktuelle Praxis der Waldbewirtschaftung eines Betriebes in Akkordanz mit den Kriterien und Richtlinien bringen lassen. Darüber hinaus wird es Aufgabe sein, Problembereiche im Sinne einer scheinbaren Unvereinbarkeit zu identifizieren und Lösungsmöglichkeiten, die im Rahmen der Zielsetzungen und Rahmenbedingungen möglich sind, aufzuzeigen.

In einem ersten Schritt wird auf Basis der Richtlinien für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung ein theoretisches Bewertungsmodell entwickelt werden. Dabei wird auf die Konsistenz des Modells in Hinblick auf den Kriterienkatalog zu achten sein. Dabei werden Grenzwerte für Merkmale und Kriterien einer nachhaltigen Waldwirtschaft mit Hilfe von Expertenrunden definiert sowie zu einander in Beziehung gestellt und gewichtet werden.

In einem zweiten Schritt wird der Bewertungsansatz praktisch überprüft werden. In einem Testbetrieb wird auf Basis des entwickelten Modellansatzes die praktische Überprüfung der Vorgaben in Bezug auf ihre Umsetzung erfolgen. In dieser Abweichungsanalyse kann teilweise ermittelt werden, ob aktuelle Bewirtschaftungspraktiken zum Rahmenwerk der Richtlinien kompatibel sind oder nicht. Bei Vorhandensein unvereinbarer Abweichungen können Maßnahmen zur Erreichung des SOLL-Rahmens erarbeitet und die Auswirkungen ihrer Umsetzung sowohl auf Waldbewirtschaftungs-praktiken als auch auf das Unternehmensziel untersucht werden.
Schlagworte
Forst- und Holzwirtschaftspolitik; Forstwirtschaft; Waldbau;
Delphi-Studie; multikriterielle Analyse; Nachhaltigkeit; Richtlinien;
Publikationen

Vacik H., Wolfslehner B. (2005): Nachhaltigkeitskriterien - Bedeutung für den Schutzwald.

ÖFZ, 116 Jg., 5/05, 16-17

Wolfslehner B. (2005): Von der paneuropäischen Strategie nachhaltiger Waldbewirtschaftung zu einem forstbetrieblichen Ansatz.

Forst und Holz, 60, 2, 59-62

** Wolfslehner B., Vacik H., Lexer M.J. Application of the Analytic Network Process in multi-criteria analysis of sustainable forest management.

Forest Ecology and Management, 207, 1-2, 157-170 WoS FullText FullText_BOKU

Vacik H., Wolfslehner B. (2004): Entwicklung eines Indikatorenkatalogs zur Evaluierung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung auf betrieblicher Ebene.

Schweiz. Z. Forstwes., 155, 11, 476-486 FullText

Wolfslehner, B., Vacik, H., Würz, A., Spörk, J., Hochbichler, E., Lexer, J.M., Klumpp, R. (2004): Umsetzung und Relevanz der paneuropäischen Richtlinien für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung - Evaluierung auf betrieblicher Ebene unter Berücksichtigung unter-schiedlicher Zielsetzungen und Rahmenbedingungen, Endbericht, 29. Februar 2004.

Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft FullText

Wolfslehner B, Vacik H. (2004): A Pressure-State-Response framework for multi-criteria analysis of sustainable forest management.
[IUFRO conference 2004 - WP 4.04.10, Stara Lesna, Slovak Republic, 16.08.2004 - 20.08.2004]

In: Department of Forest Management and Geodesy, Forestry Faculty,Technical University in Zvolen: IUFRO conference (WP 4.04.10), 25.08 – 27.08.2004 , Tatras/Slovakia, Tatras FullText

Vacik H., Wolfslehner B. (2003): Schlüsselindikatoren für nachhaltige Waldbewirtschaftung.

ÖFZ, 114 Jg., 12/03, 36-37

Wolfslehner B., Vacik H., Lexer J.M., Würz A., Hochbichler E., Klumpp R., Spörk J. (2003): A system analysis approach for assessing sustainable forest management at FMU level.
[12th World Forestry Congress 2003 - forest´s source of life, Quebec City, PQ, Canada, 21.09.2003 - 28.09.2003]

In: (Eds.): FAO Forestry Departement: XII World Forestry Congress - forest´s source of life, 21.09-28.09.2003, Quebec, Canada, A, 1-11, Quebec, Canada FullText

Wolfslehner B., Vacik H., Würz A., Spörk J., Hochbichler E., Lexer M.J., Klumpp R. (2003): L2 - Assessing Sustainable Forest Management at FMU Level..
[International Conference on Decision Support for Multiple Porpose Forestry IUFRO 2003, Vienna, Austria, 23.04.2003 - 25.04.2003]

In: Vacik H., et al (Eds.): Decision support for multiple purpose forestry. A transdisciplinary conference on the development and application of decision support tools for forest management, 23.04.03-25.04.03, University of Natural Resources and Applied Life Sciences, Vienna, Austria; Proceedings, CDROM, 1-7, Vienna, Austria FullText

Wolfslehner B., Vacik H., Würz A., Spörk J., Lexer M.J., Hochbichler E., Klumpp R. (2003): Implementing and evaluating the PEOLG - first experiences from Austria - contribution to the 4th Ministerial Conference on the Protection of Forest in Europe.
[4th Ministerial Conference on the Protection of Forests in Europe MCPFE 2003, Vienna, Austria, 28.04.2003 - 30.04.2003]

In: Institute of Silviculture, University of Natural Resources and Applied Life Sciences, Vienna (Ed.): 4th Ministerial Conference on the Protection of Forest in Europe, 28.04.03 - 30.04.03, Vienna, Austria, 1-9, Vienna, Austria

Vorträge

Vacik H., Wolfslehner B., Seidl, R., Lexer M.J. (2006): Integrating the DPSIR - approach and the Analytic Network Process for the assessment of forest management strategies. [Oral Communication]

Sustainable Forestry in Theory and Practice, 5-8 April 2005, Edinburgh FullText

Wolfslehner B. (2004): Focused in Expansion: from the Pan-European scope of sustainable forestry to the management level. [Oral Communication]

Sustain Life - Secure Survival II. Socially and Environmentally Responsible Agribusiness, 22-25 September 2004, Prag

Vacik H., Wolfslehner B. (2003): Relevanz der paneuropäischen Richtlinien für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung in Österreich.

Tagung des Fachsenats für Forst- und Holzwirtschaft , 04.09-05.09 2003, Ossiach

Wolfslehner B., Vacik H. (2003): Umsetzung und Relevanz der paneuropäischen Richtlinien für nachhaltige Waldwirtschaft in Österreich.

Vortrag im Rahmen des Diplomandenseminars am Institut für Waldbau, 18.06.2003, Universität für Bodenkultur, Wien

Wolfslehner B., Vacik H., Lexer M.J. (2003): Integrating network analysis to a framework for assessing sustainable forest management.

Decision support for multiple purpose forestry. A transdisciplinary conference on the development and application of decision support tools for forest management, April 23-25, 2003, University of Natural Resources and Applied Life Sciences, Vienna, Austria

Vacik H., Wolfslehner B. (2002): Umsetzung und Relevanz der paneuropäischen Richtlinien für nachhaltige Waldwirtschaft in Österreich.

Tagung des Österreichischen Forstvereins, Fachausschuss BWL, 15.11.2002, Wien

© BOKU Wien Impressum