BOKU - Universität für Bodenkultur Wien - Forschungsinformationssystem

Logo BOKU-Forschungsportal

Die systemkompatible Ernährung von Schweinen im Biologischen Landbau - Untersuchungen zum Aufkommen und Futterwert von Nebenprodukten aus der Verarbeitung biologisch erzeugter Lebensmittel.

Projektleitung
Zollitsch Werner, Projektleiter/in
Laufzeit:
01.12.1998-31.05.2001
Art der Forschung
Angewandte Forschung
Projektpartner
ERNTE - für das Leben Kärnten, Österreich.
Kontaktperson: DI Franz Misoni;
Funktion des Projektpartners: Partner
ERNTE - für das Leben Niederösterreich, Österreich.
Funktion des Projektpartners: Partner
ERNTE - für das Leben Steiermark, Österreich.
Kontaktperson: DI Heinz Köstenbauer;
Funktion des Projektpartners: Partner
Mitarbeiter/innen
Wlcek Sonja, Projektmitarbeiter/in
Beteiligte BOKU-Organisationseinheiten
Institut für Nutztierwissenschaften
Gefördert durch
BIO Ernte Austria, Steinergasse 2a-4/3, 3100 St. Pölten, Österreich
BIO Ernte Austria, Krottendorferstraße 81, 8052 Graz, Österreich
BIO Ernte Österreich, 8. Mai Straße 47/2, 9020 Klagenfurt, Österreich
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Stubenring 1, A-1012 Wien, Österreich
Abstract
Erhebung der bei der Verarbeitung von Lebensmitteln aus biologischer Erzeugung anfallenden Nebenprodukte und Überprüfung dieser Nebenprodukte auf deren Eignung zur Fütterung von Mast- und Zuchtschweinen mit dem Ziel der Entwicklung von Futtermittelalternativen für die biologische Landwirtschaft. Überprüfung der Eignung mittels folgender Parameter: Art und Menge der anfallenden Nebenprodukte (Fragebogen), chemische Zusammensetzung (Laboruntersuchungen), Kosten (Fragebogen).
Ermittlung des Ist-Zustandes der Schweinefütterung im österreichischen Biologischen Landbau (Rationsüberprüfungen, standardisierter Fragebogen) mit dem Ziel der Gegenüberstellung des Bedarfes an Protein bzw. Aminosäuren und den betreffenden Inhaltsstoffen geeigneter Nebenprodukte. Erstellung von bilanzierten, für die Schweinehaltung im österreichischen Biologischen Landbau modellhaften Rationen mit dem Ziel der Verbesserung der Beratung.
Schlagworte
Biologischer Landbau; Tierernährung; Tierproduktion;
Aminosäuren; Futtermittel; Fütterung; Nebenprodukte; Protein; Schwein;
Publikationen

Wlcek, S., Zollitsch, W. (2000): Food-Processing By-Products in Swine Nutrition - Bakery By-Products as a Model..

In: ETH Zürich vdf Hochschulverlag (Hrsg.): Proceedings of the 13th IFOAM Scientific Conference, p.374, 28.-31.8.2000, Basel, CH

Wlcek, S., Zollitsch, W. (2000): Beurteilung des Futterwertes von Nebenprodukten aus der Erzeugung biologischer Lebensmittel hinsichtlich ihres Einsatzes in der Fütterung von Schweinen im Biolandbau..

Endbericht im Auftrag des Verbands Ernte für das Leben - NÖ und Wien, Norbertinumstraße 9, 3013 Tullnerbach

Wlcek, S., Zollitsch, W. (2001): Systemkompatible Ernährung von Schweinen im Biologischen Landbau - Art, Menge und Futterwert von Nebenprodukten aus der österreichischen Bio-Lebensmittelerzeugung..

In: Reents, H.J. (Ed.): Beiträge zur 6. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau "Von Leit-Bildern zu Leit-Linien", 317-320; 6.-8.3.2001, Freising-Weihenstephan, D, Verlag Dr. Köster

Zollitsch, W., Wlcek, S. (2000): Choice feeding - an animal friendly option in organic pig husbandry?.

Third Workshop of the Network for Animal Health and Welfare in Organic Agriculture (NAHWOA), 21.-24.10.2000, Clermont Ferrand, France

Wlcek, S. (2001): Bio-Nebenprodukte an Schweine verfüttern..

Blick ins Land, 2, 20-21

Wlcek, S. (2000): Systemkompatible Ernährung von Schweinen..

Bioberatertagung 2000-Schwerpunkt Tierhaltung, 11.-12.10.2000, Linz

Wlcek, S., Zollitsch, W. (2002): Die systemkompatible Ernährung von Schweinen im Biologischen Landbau - Untersuchungen zum Aufkommen und Futterwert von Nebenprodukten aus der Verarbeitung biologisch erzeugter Lebensmittel.

Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Projekt Nr. 1113

© BOKU Wien Impressum